Schwerpunkt Prävention

Im Rahmen unseres Praxisschwerpunktes Prävention bieten wir folgende zusätzliche Leistungen:

Gesetzliche Vorsorgeleistungen

  • Jugendgesundheitsuntersuchung zwischen dem 12. und 16. Lebensjahr
  • Gesundheitsuntersuchung/Check up einmalig zwischen dem 18. und 34. Lebensjahr und im Abstand von 3 Jahren ab dem 35. Lebensjahr
  • Krebsvorsorge des Mannes ab dem 45. Lebensjahr jährlich
  • Darmkrebsvorsorge mit speziellem Stuhltest (iFOBT) ab dem 50. Lebensjahr
  • Hautkrebs-Screening/Vorsorge ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre
  • Empfohlene Impfungen

Die Kosten für diese Untersuchungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

 

Wunschleistungen bei Gesunden

  • Gesundheitsuntersuchungen/Check up im Intervall
  • Hautvorsorgeuntersuchung im Intervall
  • Erweiterte Blutuntersuchungen
  • Hirnleistungs-/Demenztest
  • Belastungs-EKG
  • Lungenfunktion
  • Sportärztliche Untersuchung
  • Tauchtauglichkeit
  • Tauglichkeit bei Bewerbungen (z.B. Polizei, Sportstudium)
  • Gesundheitsnachweise für bestimmte Einrichtungen
  • Reiseimpfberatungen Europa

 

Ernährungsberatung

  • ErnährungsCheck - Ermittlung des aktuellen Risikoprofils einschließlich der Messung der Körperzusammensetzung sowie Klärung der Bereitschaft zur Verhaltensänderung. Beratung über präventive oder therapeutische Möglichkeiten.
  • Ernährungskurs "Leicht im Team" zur Gewichtsreduktion bei Gesunden nach § 20 SGB V
    (aktuelle Termine bitte erfragen!)

 

Stressmanagement

  • StressCheck - Ermittlung des aktuellen Risikoprofils einschließlich Messung des aktuelles Stressniveaus
  • Beratung einschließlich Einweisung in den Stress mindernde Techniken
  • Einführung in die Progressive Muskelentspannung einschließlich Material